„Ein sinnlich, opulenter und eindrucksvoller Film zum Klimawandel“

  - Internationales Filmfestival Mannheim-Heidelberg

„Ein gewichtiges und berührendes Dokument“

  - Frankenpost

Langzeit-Dokumentarfilm in eindrucksvollen Bildern

  - SWR

Trees of Protest

Hambi bleibt - filmisches Tagebuch des Klimaprotests

Aktuell  


Nach einer tollen Premiere bei den Hofer Filmtagen wird Trees of Protest beim

68. Internationalen Filmfestival Mannheim-Heidelberg zu sehen sein: 

Mannheim:

  • Do, 14. Nov. 21.30 h

  • Fr, 15. Nov. 17.30 h

  • Sa, 16. Nov. 15.00 h

 

Heidelberg:

  • Fr, 15. Nov. 23.00 h

  • So, 17. Nov. 15.00 h

Trees of Protest

    

Ein Langzeit-Dokumentarfilm über den erbitterten Kampf von Umweltaktivisten gegen den Braunkohletagebau Hambach und den Energieriesen RWE.

Ein Film über Klimagerechtigkeit und die Bewegung #HambiBleibt, die durch die  Geschehnisse im Herbst 2018 internationale Aufmerksamkeit erlangte.

TECHNISCHE DATEN

Deutschland 2019

Genre:            Dokumentarfilm

Lauflänge:      ca. 103 min

Sprache:         Deutsch mit engl. UT

Bild:                Farbe, 2K DCP, 1:1,85

Ton:                 5.1 Surround Sound

TEAM

Regie & Kamera:  Nick Schader

Schnitt:                  Eva-Maria Beck,
                               Thomas Welker

Animation:            Stefan Weinholz

Soundmixing:       Bernd Thurig

2. Kamera:             Marcel Kolvenbach

Übersetzung:        Daniel Gallimore

Filmplakat:            www.heiterundsonnig.de

Kontakt

Impressum / Datenschutz

© 2018-2019 NICK SCHADER